Blog Archiv

Donnerstag, 1. September 2016 - 04:34 Uhr

- KÜNSTLERSONDERBUND REGIONAL, 7 KÜNSTLER/INNEN AUS RHEINHESSEN ALS REALISTEN

 

screen-shot-2016-08-21-at-1740

 

 

MALEREI, ZEICHNUNG UND BILDHAUEREI

KÜNSTLERSONDERBUND REGIONAL, 7 KÜNSTLER/INNEN AUS RHEINHESSEN ALS REALISTEN
16.09.2016 - 09.10.2016
KUNSTFORUM ESSENHEIM

 

SIEBENGESTIRN – 7 rheinhessische Realisten

 

Der Künstlersonderbund in Deutschland e.V. wurde 1990 gegründet. Es ist ein Zusammenschluss von über 100 Künstlern, die sich auf dem Gebiet der Malerei und Plastik der künstlerischen Moderne, dem gegenständlich-figurativen Realismus der Gegenwart verpflichtet fühlen.

 

Der Essenheimer Kunstverein hat sieben rheinhessische Realisten (allesamt Mitglieder des Künstlersonderbundes) eingeladen, ihre Malerei, Zeichnungen und Plastiken zu präsentieren. Die Arbeiten von Christian Felder, Dietmar Gross, Eberhard Linke, Susanne Mull, Heike Negenborn, Carmen Stahlschmidt und H. Philipp Steiner werden vom 16.9. – 9.10.2016 in den Räumen des Essenheimer Kunstforums, Kirchstraße 2, zu sehen sein.

 

Die Vernissage ist am Freitag, den 16. September 2016 um 20 Uhr.

 

Die Ausstellung ist jeweils samstags von 14 – 18 Uhr und sonntags von 11 – 17 Uhr geöffnet.

 

Und wie immer beim Essenheimer Kunstverein ist der Eintritt frei.

 

 

http://www.essenheimer-kunstverein.de/malerei-zeichnung-und-bildhauerei/?Kategorie=1


358 Views

Kommentar veröffentlichen



Kommentar abschicken...